Bookmarks

You haven't yet saved any bookmarks. To bookmark a post, just click .

Es gibt viele verschiedene Möglichkeiten, ein Steak zuzubereiten. Einige bedürfen etwas mehr, andere etwas weniger Erfahrung. In der Folge zeige ich euch, wie ihr ein Steak einfach und lecker zubereiten könnt - und das auch ohne Grill, ganz einfach in der Bratpfanne. Wichtig: Investiert in qualitativ hochwertiges Fleisch, damit ihr nicht enttäuscht werdet.

Zutaten

Personen: 1 | Vorbereitung: 1 Stunde | Zubereitung: 15 Minuten

  • 1 Rib Eye Steak ca. 350g (3cm dick) von der Frischetheke oder eurem Metzger des Vertrauens
  • Butterschmalz oder hoch erhitzbares (raffiniertes) Olivenöl
  • grobkörniges Salz (Fleur de Sel oder Murray River Salz)
  • Pfeffer
  • Rosmarin Zweig
  • 100g Butter
  • 2 Knoblauchzehen
  • Kerntemperatur Messegerät

Zubereitung

  1. Nehmt das Steak mindestens 1 Stunde vor der Zubereitung aus dem Kühlregal, damit es Zimmertemperatur annehmen kann.
  2. Salzt das Steak, indem ihr die beiden Seiten mit ca. 2 Prisen grobkörnigem Salz bestreut.
  3. Nehmt eine Bratpfanne (mit Vorteil eine gusseiserne), gebt Butterschmalz oder raffiniertes Olivenöl dazu (nicht sparen) und erhitzt die Pfanne auf volle Hitze.
  4. Legt das Steak in die Pfanne und bratet es pro Seite 2 Minuten. Wendet das Steak alle 30 Sekunden.
  5. Nach 4 Minuten reduziert ihr die Hitze auf mittlere Stufe und gebt 100g Butter, 2 Knoblauchzehen (ungeschält, leicht angepresst), Salz und den Rosmarinzweig dazu.
  6. Sobald die Butter geschmolzen ist, übergiesst ihr das Steak mit der schäumenden Butter mit Hilfe eines Löffels mehrere Male (arosieren).
  7. Dann reduziert ihr den Herd weiter auf kleine Flamme und lasst das Steak unter gelegentlichem Wenden noch weitere 5-10 Minuten nachgaren.  
  8. Prüft die Kerntemperatur mit dem Messgerät, indem ihr das Fleisch bis in die Mitte einstecht. Sobald das Steak 53 Grad erreicht hat, nehmt ihr das Fleisch aus der Pfanne und legt es auf einen Teller, wo es noch 5 Minuten ruhen kann.
  9. Damit habt ihr das Steak Medium Rare gegart. Möchtet ihr euer Steak lieber Medium, lasst es bis zu einer Kerntemperatur von 57 Grad in der Pfanne garen.
  10. Vor dem Servieren nochmal kurz in die heisse Pfanne geben (ca. 20 Sekunden pro Seite) und dann servieren. En Guete!

Folge mir auf Instagram für mehr Food Inspiration

Yves Lüthi aka “Ihf the beef” (@ihfthebeef) • Instagram photos and videos
🔥 Grill 🔥 🥩 Fleisch 🥩 🍖 BBQ 🍖 🍷 Wein 🍷 🔪 Kochen 🔪 🇨🇭 aus Wettingen, AG #ihfthebeef #meat #steaklove

by Yves Lüthi

Read more posts by this author.